Lesen Sie weiter

Katze zu Tode gequält

Am Montag musste eine Katze eingeschläfert werden, weil sie irreparable Verletzungen erlitten hatte.

Aalen. Da der Verdacht im Raum steht, dass die Verletzungen mutwillig zugefügt wurden, wurde am Dienstag Anzeige bei der Aalener Polizei erstattet. Nach dem dabei vorgebrachten Erkenntnisstand, wurde der Katze, deren Halter im Wohngebiet Tännich wohnen, zwischen dem vergangenen Mittwoch (15. Februar und Donnerstag (16. Februar) schwer verletzt.

  • 4
  • 3025 Leser

52 % noch nicht gelesen!