Lesen Sie weiter

Streit um Straßennamen

Bürger beschweren sich, Anwohner klagen gegen Umbenennungen: Wie Kommunen mit historisch belasteten Straßennamen umgehen.
Bis vor den Verwaltungsgerichtshof Mannheim kämpften sich Anwohner der Tübinger Scheefstraße. Künftig wird sie Fritz-Bauer-Straße heißen, weil der frühere Tübinger Oberbürgermeister Adolf Scheef als belastet und in die nationalsozialistische Politik verstrickt gilt. Die Ehrenbürgerwürde hatte ihm – ebenso sowie Paul von Hindenburg und Theodor
  • 423 Leser

90 % noch nicht gelesen!