Lesen Sie weiter

Frage der Woche

Die Fastenzeit hat begonnen. Verzichten Sie auch oder interessiert Sie das nicht?

Vom 1. März bis zum 15. April ist 40 Tage lang Fastenzeit. In dieser sollen die Menschen Konsumgütern entsagen. Solchen wie Alkohol. Oder Süßigkeiten. Die GT fragte Passanten: Was halten Sie von der Fastenzeit? Essen und trinken Sie in dieser Zeit bewusster? Von Janina Ellinger
Heiner Schmid (61),

Selbstständiger aus Ruppertshofen

„Für mich ist die Fastenzeit nichts Besonderes und unterscheidet sich nicht von anderen Tagen im Jahr. Meiner Meinung nach sollte man sich auch außerhalb dieser 40 Tage bewusst zügeln und nicht nur in dieser Zeit komplett runterfahren. Ich finde, man sollte immer wieder mal auf etwas verzichten.“

80 % noch nicht gelesen!