Lesen Sie weiter

Ordentliches Ergebnis, mehr Mitglieder – wie lange noch?

Die niedrigen Zinsen sitzen die Genossen noch aus. Aber es werden Filialen geschlossen und die Zahl der Mitarbeiter sinkt.
Das Wort „noch“ ist in Roman Glasers Vortrag gewissermaßen der Wink mit dem Zaunpfahl. Der Präsident des baden-württembergischen Genossenschaftsverbandes (BWGV) skizziert damit, dass die 193 Volks- und Raiffeisenbanken auch im vergangenen Jahr ordentlich gewirtschaftet haben. Mehr Mitglieder, mehr Kundeneinlagen, mehr Kredite – an
  • 5
  • 897 Leser

90 % noch nicht gelesen!