Lesen Sie weiter

Touristen in Seilbahn gefangen

Auf der Ferieninsel Teneriffa sitzen rund 70 Menschen mehrere Stunden lang in einer Gondel fest.
Horrorszenario auf Spaniens höchstem Berg: Nachdem die Seilbahn auf dem Weg zum Gipfel des Vulkans Teide auf Teneriffa am Mittwochnachmittag ausgefallen war, mussten etwa 70 Passagiere stundenlang in der Kabine ausharren. Dutzende Rettungskräfte seien viele Stunden im Einsatz gewesen, um die eingeschlossenen Menschen zu befreien, berichtete „Teneriffa
  • 449 Leser

66 % noch nicht gelesen!