Lesen Sie weiter

Geld und Smartphone für Sex mit 14-Jährigem

In Tübingen muss sich ein 23-Jähriger vor Gericht wegen etlicher Delikte verantworten.
Akkurater Haarschnitt, schmal geschnittenes Jackett, Grinsen im Gesicht: So saß der 23-jährige Reutlinger am Donnerstag im Schwurgerichtssaal des Tübinger Landgerichts, als Staatsanwältin Rotraut Hölscher die Anklage verlas. Die Liste der Taten, die die Staatsanwaltschaft dem Reutlinger Angeklagten vorwirft, ist lang. Der Reutlinger sei bereits seit
  • 506 Leser

90 % noch nicht gelesen!