Lesen Sie weiter

Kostet die Insolvenz den Aufstieg?

Fußball, 3. Liga Sportlich ist der VfR Aalen plötzlich eine Spitzenmannschaft. Peter Vollmann fällt es angesichts des wahrscheinlichen Punkteabzugs schwer, sich über den dritten Platz zu freuen.

Ein Blick zurück verdeutlicht die sportlich glänzende Ausgangslage: Mit 44 Punkten hat der VfR Aalen die Saison 2015/16 als Tabellenfünfzehnter abgeschlossen. Diese 44 Punkte hat die Elf von Trainer Peter Vollmann jetzt wieder auf der Habenseite – bei noch zehn ausstehenden Spielen. Die Folge: Nach zuletzt drei Siegen ist der VfR auf den Relegationsplatz

91 % noch nicht gelesen!