SHW-Bergkapelle mit viel Engagement

Hauptversammlung Corinna Werrlein und Helmut Legner für 50 Probenbesuche geehrt.

Aalen-Wasseralfingen. Der Vorsitzende der SHW Bergkapelle Eugen Krämer erinnerte auf der Jahreshauptversammlung an das vergangene Jahr. Die Bergkapelle habe sich wieder mit zwei Benefizkonzerten für das Gemeinwohl engagiert und wolle dies auch am Sonntag, 26. März, im Landratsamt in Aalen für den Verein Govinda tun.

Er erwähnte auch die Konzertreise der Jugendlichen ins Salzburger Land und die ein-drucksvolle Bildungsreise nach Berlin auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter.

Auch der Wettergott war der Bergkapelle 2016 hold, so konnten das gut besuchte Sommer-konzert im Hof des Bürgerhauses und der Auftritt an der

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel