Lesen Sie weiter

Rund 1000 Gläubige bei der Passion

Karfreitag So viele Zuschauer wie seit langem nicht mehr beim Schauspiel der italienischen Gemeinde auf dem Hohenrechberg.

Schwäbisch Gmünd-Rechberg

Bereits zum 15. Mal führte die italienische Gemeinde San Giovanni Bosco aus Gmünd Jesu Leidensweg am Kreuzweg des Hohenrechbergs auf. Mit der Ruine Rechberg im Hintergrund konnte Pfarrer Charles Unaeze eine Vielzahl Gläubige begrüßen. „So viele Gäste waren schon lange nicht mehr bei der Prozession zugegen“, sagte

88 % noch nicht gelesen!