Lesen Sie weiter

Wenn das Geld für Futter fehlt

Tiertafeln helfen Haltern, die sich ihr Haustier nicht mehr leisten können. Der Andrang ist groß.
Immer wenn die Tiertafel in Köln ihre Ausgabestelle öffnet, steht schon eine lange Schlange von Wartenden vor dem Pavillon. Bedürftige Tierhalter, teils mit Hunden an der Leine, holen sich dort alle zwei Wochen eine Futterration für ihre Lieblinge ab. „Ich bin froh, dass es das gibt“, sagt der 52-jährige Jochen Esser und streichelt seinen
  • 379 Leser

85 % noch nicht gelesen!