Lesen Sie weiter

Leitartikel André Bochow zur Stärke der Demokratie

Wenig souverän

Bundestagspräsident Norbert Lammert meint es gut. Ihm ist der Gedanke unerträglich, dass nach der Bundestagswahl ein betagter Herr mit AfD-Parteibuch wegen der Gnade der frühen Geburt den Alterspräsidenten des Hohen Hauses geben darf. Vorausgesetzt, dass alles so kommt, wie es Lammert und andere im Bundestag befürchten, würde ein Mann die neue Legislaturperiode

88 % noch nicht gelesen!