Lesen Sie weiter

Teurer Applaus

Gesperrter Profi Luiz Gustavo muss 15 000 Euro bezahlen.
Der VfL Wolfsburg muss im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga nur für ein Spiel auf Luiz Gustavo verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat den Brasilianer wegen unsportlichen Verhaltens zusätzlich mit einem Bußgeld von 15 000 Euro bestraft. Von einer zusätzlichen Sperre sah das Gericht jedoch ab. Gustavo hatte nach seiner
  • 561 Leser

54 % noch nicht gelesen!