Lesen Sie weiter

Erdogan und Putin für Schutzzonen

Kremlchef berät mit türkischem Präsidenten über Verhandlungslösung.
Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich bei seinem Besuch in Russland für die Einrichtung von Schutzzonen in Syrien ausgesprochen. Nach seinem Treffen mit Kremlchef Wladimir Putin in Sotschi sagte Erdogan, solche Zonen wären ein „Schlüssel“, um das Blutvergießen in Syrien zu stoppen. Putin sagte bei der gemeinsamen Pressekonferenz
  • 434 Leser

73 % noch nicht gelesen!