Lesen Sie weiter

Wieder Anrufe falscher Polizisten

Betrug In einem Fall sind 30 000 Euro weg, im anderen Fall kann der Bankmitarbeiter die Geldübergabe verhindern.

Ellwangen. Am Dienstag wurden bei der Polizei in Ellwangen wieder zwei Fälle angezeigt, in denen ein falscher Polizeibeamter auftrat. Im ersten Fall wurde eine 82-jährige Frau bereits am vergangenen Sonntag erstmals kontaktiert. Ihr wurde erklärt, dass die Polizei mehrere Einbrecher festgenommen habe, die bei ihr einbrechen wollten. Am Dienstag wurde

78 % noch nicht gelesen!