Lesen Sie weiter

Wanderung an Jagst und Gronach

Albverein Die Ortsgruppe Gmünd des Schwäbischen Albvereins organisierte eine Wanderung im Jagst- und Gronachtal. Start- und Endpunkt war das historische Städtchen Kirchberg oberhalb der Jagst. Beim kleinen Ort Mistlau verließen die Wanderer das Tal und kamen auf die fast 100 Meter höher gelegene Hohenloher Ebene zur „Anhäuser Mauer“. Weiter

  • 583 Leser

36 % noch nicht gelesen!