Matthäus Bolz musiziert seit 60 Jahren

Lebensweg Bei der legendären Tanzkapelle „Casablanca“ saß er am Schlagzeug. Heute spielt er in Rosenberg.

Ellwangen. Er ist ein Ellwanger Original und er liebt seine Stadt und die Musik: Seit mehr als 60 Jahren musiziert Matthäus Bolz in verschiedenen Musikgruppen in der Region. Als Kind begann er, bei der Ellwanger Knabenkapelle zu spielen. Dort lernte er seine Liebe zum Schlagzeug kennen. Damals wie heute hatte er Humor.

„Ich bin nur 159 Zentimeter groß und war für die Uniformen viel zu klein“, sagt Matthäus Bolz. Dennoch wurden durch ihn und andere Jugendliche die Auftritte der damaligen jungen Kapelle maßgeblich geprägt.

Später wechselte Matthäus Bolz zu den „Fidelen Jagsttälern“, dem heutigen Musikverein Rindelbach,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: