Lesen Sie weiter

Politische Prophetin

Bestsellerautorin, Feministin, Umweltschützerin: Margaret Atwood wird vom Deutschen Buchhandel geehrt.
Frankfurt/Toronto. Seit der Amtsübernahme von Donald Trump und seinem erzreligiösen Vize Mike Pence haben düstere Romane in den USA wieder Hochkonjunktur. Neben George Orwells „1984“ gehört dazu auch Margaret Atwoods Roman „Der Report der Magd“. In dem erstmals 1985 veröffentlichten Buch beschreibt die kanadische Autorin, wie
  • 741 Leser

91 % noch nicht gelesen!