Lesen Sie weiter

Ehe für alle: Merkel will „Gewissensentscheidung“

Der Ton zwischen SPD und Union wird schärfer. Kanzlerin Merkel rückt überraschend vom Nein für gleichgeschlechtliche Ehen ab.
Martin Schulz‘ scharfer Angriff gegen die Union und Kanzlerin Angela Merkel sorgt für Widerspruch und Empörung bei CDU und CSU. „Dieser Ausspruch ist mehr als fragwürdig“, sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber. Die SPD müsse wohl ziemlich verzweifelt sein. „So groß darf die Verzweiflung aber nicht werden.“ SPD-Kanzlerkandidat
  • 549 Leser

83 % noch nicht gelesen!