Lesen Sie weiter

Rollerfahrer schwer verletzt

Giengen. Lebengefährlich verletzt wurde ein 52-jähriger Rollerfahrer  am Montag, 19 Uhr. Er war auf der Heidenheimer Straße unterwegs, hinter ihm fuhr ein 31-Jähriger in seinem Auto. Der Rollerfahrer wollte nach links in die Kantstraße fahren, deshalb bremste er. Der Autofahrer merkte das zu spät, sein Fahrzeug streifte

  • 3402 Leser

46 % noch nicht gelesen!