Alte Arbeitsteilung vorbei

Das Land ist nicht mehr nur die Werkbank für Billigwaren. Heute werden in ihm auch Mikrochips und Flugzeuge gebaut. Die soziale Ungleichheit aber wächst.
An diese Rede wird Bill Clinton nicht gern erinnert. Es war im März 1999. „Die Welt wird nicht mehr die gleiche sein“, rief er den Abgeordneten im US-Kongress zu und warb um ihre Zustimmung für den Beitritt Chinas zur Welthandelsorganisation (WTO). Das bevölkerungsreichste Land der Welt würde seine Märkte öffnen. Und die Amerikaner mit ihrem Mais, Hollywood, Ford und GM sind ganz vorne dabei. Mit mehr Freihandel würde es zudem ein freies China geben, war sich Clinton sicher. Doch es ist anders gekommen. Das kommunistische Regime regiert weiter mit harter Hand. Und für die USA hat sich das Versprechen eines neuen gigantischen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: