Mögglinger Ü50 Kleinfeld-Bezirksmeister

Fußball Sechs Mannschaften konkurrierten im Modus jeder gegen jeden in Durlangen.

Nach 15 Partien stand am Ende der 1. FC Stern Mögglingen, der alle seine fünf Spiele gewann, als verdienter Sieger fest. Auf dem zweiten Platz folgte der TSV Oberkochen, der das entscheidende Spiel gegen Mögglingen knapp verlor. Platz drei belegte die SG Bettringen, gefolgt vom FC Durlangen, der sich als guter Gastgeber erwies und sich hinter den Podestplatzierungen einreihte. Auf den fünften Platz kam der Bezirkshallenmeister SV Pfahlbronn vor den TSF Gschwend, die an diesem Tag die älteste Mannschaft stellten. Staffelleiter Siegfried Eder überreichte den Meisterwimpel. Die Schiedsrichter Roland Herzer und Hasan Gökmenler leiteten die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: