Lesen Sie weiter

Theater Noch Karten für Freilichtspiele

„Sola Gratia“ heißt das Stück von Leben, Liebe und Leid der Lorcher Bevölkerung zur Zeit der Reformation, das bei den Lorcher Freilichtspielen aufgeführt wird. Für den 5., 6., 7., 8. und 9. Juli, jeweils 20 Uhr, im Kirchhof der evangelischen Stadtkirche gibt es noch Karten (www.stadt-lorch.de). Wegen begrenzter Parkmöglichkeiten werden die

  • 717 Leser

20 % noch nicht gelesen!