Lesen Sie weiter

Verjüngungskur in Holland

Die Routiniers werden in der Nationalmannschaft der Frauen langsam rar. Bei der Europameisterschaft geben ambitionierte Talente ihr Turnierdebüt.
Den eigenen EM-Song haben die deutschen Fußballerinnen schon aufgenommen. Das Stück „Jetzt komm' wir“ der musikalisch begabten Fernsehjournalistin Stefanie Rhein und der NDR-Big-Band ist zwar etwas schlagerlastig und hat wenig von dem Fiderallala-Flair der U-21-Fußballkollegen. Dennoch taugt's zur Einstimmung auf die Endrunde bei Oranje.
  • 813 Leser

90 % noch nicht gelesen!