Lesen Sie weiter

Möbel Mahler: Zehn Millionen für Neu-Ulm

Möbelbranche Die Möbelhäuser der Region rüsten auf. Nun kündigt auch die Bopfinger Unternehmerfamilie umfangreiche Investitionen am Standort Neu-Ulm an.

Bopfingen/Neu-Ulm

Der neue XXXL-Standort in Bopfingen wurde gerade erst mit großem Bohei eröffnet, nun verkündet der ehemalige Besitzer des traditionsreichen Möbelhauses, die Familie Mahler, kräftig in den Standort Neu-Ulm zu investieren. Es ist der letzte verbliebene der Unternehmensgruppe, die die Häuser in Bopfinger und Wolfratshausen vor etwas

  • 5274 Leser

79 % noch nicht gelesen!