Lesen Sie weiter

Piloten schon 96-mal geblendet

Die Vereinigung Cockpit ist verärgert, dass starke Laserpointer nicht unter das Waffenrecht fallen.
Piloten deutscher Flugzeuge sind in Deutschland in diesem Jahr 65-mal mit Laserpointern geblendet worden. Außerdem seien 31-mal deutsche Piloten im Ausland geblendet worden, insgesamt also 96. Das hat Cornelia Cramer, die Sprecherin des Luftfahrt-Bundesamtes in Braunschweig, mitgeteilt. Zehn und damit die meisten Angriffe habe es rund um den Flughafen
  • 580 Leser

83 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel