Lesen Sie weiter

„Vielleicht könnte es ja gut werden!“

Endlich kann er es den Kritikern zeigen: Chris Dercon freut sich auf seinen Start als Intendant der Berliner Volksbühne.
Museumsmann Chris Dercon (59) kämpft als neuer Intendant der Volksbühne in der Nachfolge von Frank Castorf gegen massive Skepsis. Dabei geht es erst am Sonntag los – mit einem zehnstündigen Tanzspektakel. Welche Themen behandeln die Choreografien? Chris Dercon : Boris Charmatz' Choreografien handeln von Gemeinschaft, Teilhabe und Teilnahme. Um
  • 763 Leser

83 % noch nicht gelesen!