1500. Teilnehmer bei der Erste-Hilfe-Ausbildung

Notfallhilfe Der Malteser-Hilfsdienst in Gmünd begrüßt mit Marco Jahn einen besonderen Besucher.

Schwäbisch Gmünd. Beim Malteser-Hilfsdienst Schwäbisch Gmünd der 1500. Kursteilnehmer in der Ersten-Hilfe-Ausbildung für dieses Jahr begrüßt werden.

Marco Jahn als junger Vater hatte sich für den Kurs „Erste Hilfe“ bei Kindernotfällen angemeldet, um die notwendigen und entscheidenden Maßnahmen im Notfall mit Säuglingen und Kindern durchführen zu können. Denn schnell passiert es einmal, dass ein Kind stürzt oder eine andere akute Situation eintritt. Deshalb sei es ihm wichtig, für die kleinen und großen Notfälle gewappnet zu sein – dass er dabei der 1500. Teilnehmer bei der Erste-Hilfe-Ausbildung ist, war für

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: