Lesen Sie weiter

Junge steckt mit Kopf fest

Ein Fünfjähriger wird aufwendig aus einem Metallgitter befreit.
Ein fünf Jahre alter Junge hat rund eine Stunde lang mit seinem Kopf in einem Metallgitter auf einer Burgruine festgesteckt. Ohne professionelle Hilfe konnte er sich nicht mehr befreien. Laut Polizei war das Kind mit seinen Eltern auf der Burgruine „Achalm“ bei Reutlingen unterwegs. Um besser vom Turm schauen zu können, steckte es seinen
  • 453 Leser

50 % noch nicht gelesen!