Lesen Sie weiter

Mehrere Wildunfälle

Bei den drei Zusammenstößen sterben die Tiere

Essingen/Bopfingen/Bartholomä. In Essingen erfasste ein 49-Jähriger mit seinem Fahrzeug ein Tier. Der Autofahrer war am Sonntagnachmittag kurz nach 17 Uhr auf der Landesstraße 1160, auf Höhe Hirtenteich unterwegs, als ein Reh die Fahrbahn überquerte. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet. Nach Polizeiangaben entstand

  • 1847 Leser

68 % noch nicht gelesen!