Lesen Sie weiter

Abgetaucht

Seit Monaten ist die Hechinger Bürgermeisterin krankgeschrieben, selbst ihre Adresse ist unbekannt. Ihrer Beliebtheit tut das wenig Abbruch.
Bürgermeister“ steht groß über dem klassizistischen Türbogen im ersten Stock des Rathauses von Hechingen (Zollernalbkreis). Seit Januar 2012 hat die Sache einen Haken: Bürgermeisterin müsste da stehen. Damals hatte erstmals in der Stadtgeschichte eine Frau den Posten angetreten. Dorothea Bachmann (51), zuvor Verwaltungschefin in Freudental bei
  • 798 Leser

92 % noch nicht gelesen!