Lesen Sie weiter

Leitartikel Elisabeth Zoll zum Papst in Birma

Auf vermintem Gebiet

Die Diplomaten im Vatikan werden die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen haben, als Papst Franziskus sagte, er wolle nach Birma (Myanmar) und Bangladesch reisen, zwei Länder, in denen Christen eine winzige Minderheit stellen. Das eine, Birma, ist buddhistisch dominiert, das andere, Bangladesch, muslimisch. Was also will das Oberhaupt der katholischen
  • 456 Leser

89 % noch nicht gelesen!