Lesen Sie weiter

Gartentipp

Wenn Sie Ihren Weihnachtsbaum nach den Feiertagen nicht einfach entsorgen wollen, können Sie einen „lebenden“ Baum kaufen und dann in den Garten pflanzen. Achten Sie darauf, dass er einen großen, festen Wurzelballen besitzt, der von einem Ballentuch umspannt ist. Pflanzen Sie den Baum samt Tuch in ein Gefäß und halten Sie den Ballen

  • 614 Leser

37 % noch nicht gelesen!