Lesen Sie weiter

Reiselust ist nicht zu bremsen

Spätestens in diesen Tagen überlegen sich viele Bundesbürger, wo sie ihren Sommerurlaub verbringen wollen. Sonne und Strand ziehen immer noch, aber nicht in allen Ländern.
Verzweifelte Urlauber, die am Flughafen von Mallorca oder Teneriffa gestrandet sind und nach der Pleite von Air Berlin und Niki nicht wissen, wie sie in die Heimat zurückkommen – solche Bilder waren im vergangenen Jahr nicht gerade die beste Urlaubswerbung. Aber die Reiselust der Bundesbürger konnten sie nicht bremsen. Um mindestens zwei Prozent
  • 495 Leser

92 % noch nicht gelesen!