Lesen Sie weiter

Großrazzia gegen die Mafia

180 Einsatzkräfte durchsuchen in Baden-Württemberg zehn Gebäude. Vier Tatverdächtige werden festgenommen.
Bei einer Razzia gegen die Mafia 'Ndrangheta sind in Deutschland und Italien mehr als 160 Verdächtige festgenommen worden. In Baden-Württemberg wurden nach Angaben des Landeskriminalamts vier Männer gefasst. Morgens um drei Uhr griffen Einheiten der Polizei in beiden Ländern zu. Allein im Südwesten waren 180 Polizisten und Spezialkräfte im Einsatz.
  • 579 Leser

85 % noch nicht gelesen!