Lesen Sie weiter

Gmünder überraschen Einbrecher

Der Täter versucht über eine Leiter in ein Haus einzusteigen

Schwäbisch Gmünd. Gegen 18 Uhr am Montagabend wurden Anwohner der Eugen-Bolz-Straße aufmerksam, da sie in ihrem Haus Klopfgeräusche wahrnahmen. Das Ehepaar stellte bei einer Nachschau fest, dass ein Unbekannter eine Leiter an die Wand des Gebäudes gelehnt hatte und offenbar versuchte, über das Dachfenster in das Haus einzubrechen.

  • 5
  • 3220 Leser

52 % noch nicht gelesen!