Samariterstiftung will Pflegeheim doch nicht betreiben

Mehrgenerationenprojekt Rückschlag für das von Architekt Cemal Isin geplante Seniorenzentrum in Unterkochen. Suche nach neuem Träger läuft.

Aalen-Unterkochen

Das geplante Seniorenzentrum in Unterkochen wird nicht wie ursprünglich geplant ab Anfang dieses Jahres gebaut. Denn die Samariterstiftung hat sich jetzt überraschend von dem zehn Millionen Euro schweren Projekt zurückgezogen. Das geht aus einer am Dienstag verschickten Pressemitteilung hervor.

„Wir bedauern äußerst, dass sich die Samariterstiftung aus dem Projekt zurückgezogen hat, trotz der guten und konstruktiv geführten Gespräche“, sagt Architekt Cemal Isin.

Er hat das Gelände der ehemaligen Hofstelle in der Waldhäuser Straße 101 in Unterkochen 2016 von einer Erbengemeinschaft erworben. Im Mai 2017

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: