Mit Tempo 30 auf der B 29 schleichen

Verkehr Leser bezweifelt den Sinn der dauerhaften Beschränkung zwischen Böbingen und Mögglingen – Das sagen Regierungspräsidium und Polizei dazu.

Mögglingen/Böbingen

Frank Mühling aus Aalen ist oft auf der B 29 unterwegs. Das ist, je nach Verkehrsaufkommen, nicht immer ein Vergnügen. Seit die Großbaustelle für die Mögglinger Ortsumgehung eingerichtet wurde, dauert manche Fahrt noch länger.

Für viele Behinderungen und Beschränkungen haben die Autofahrer Verständnis – schließlich dient der Bau der Umgehung ja auch ihnen. Frank Mühling kann aber eine bestimmte Stelle nicht nachvollziehen. Es geht um die Strecke zwischen Böbingen und Mögglingen. „Ich fahre die Strecke zweimal täglich und wundere mich sehr über die Tempo-30-Beschilderung“, meint Frank Mühling.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: