Lesen Sie weiter

Wespels Wort-Wechsel

Die ewig ledige Bete

Manfred Wespel über Wörter, zu denen es keine Adjektive gibt.

Manche Wörter bilden eine recht große Familie (stellen, Grund, lieb), andere sind rechte Einzelgänger und bleiben ewig ledig. Dazu gehört Bete. Es gibt dazu kein Verb, kein Adjektiv und kaum Zusammensetzungen. Gnädigerweise hat Bete einen ständigen Vasallen: rot, was man ja eigentlich nicht dazusagen müsste, weil das jeder weiß, der rohe Rote Beten

78 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel