Lesen Sie weiter

Russland-Ermittlung

Trump wütet gegen FBI

Der US-Präsident erhebt neue Vorwürfe gegen Geheimdienste. Diese werten das als Ablenkungsmanöver.
US-Präsident Donald Trump hat den Streit mit den Geheimdiensten verschärft. In einem Memo wirft er dem FBI schwere Verfehlungen bei Ermittlungen zu russischen Wahlmanipulationen vor. Trump begleitete die Freigabe des Memos mit wüsten Beschimpfungen der Geheimdienste. Er fände es „unglaublich, was sich in diesem Land abspielt, und es gibt eine
  • 341 Leser

73 % noch nicht gelesen!