Lesen Sie weiter

Nähen als Einstieg ins Berufsleben

Integration Die a.l.s.o. bietet ein Nähcafé an. Was Frauen dort lernen können.

Schwäbisch Gmünd. „Es ist ein Experiment“, sagt Karin Schwenk von der Gmünder Arbeitslosenselbsthilfeorganisation, kurz a.l.s.o. . In Kooperation mit der Projektstelle für Integration und Flüchtlinge, auch Pfiff genannt, bietet die a.l.s.o. von Mittwoch, 14. Februar, bis Freitag, 16. Februar, ein dreitägiges Nähcafé für Frauen mit Flucht-

  • 905 Leser

90 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel