Lesen Sie weiter

Karl der Zärtliche muss weichen

Rathaussturm Die Lorcher Fasnetgesellschaft stürmt das Lorcher Rathaus am Donnerstagnachmittag.

Lorch. Am schmotzgen Donnertag, 8. Februar, ist erstmal Schluss mit Regieren für „Karl den Zarten“. Dann nämlich stürmen die Mitglieder der Lorcher Fasnetgesellschaft das Lorcher Rathaus. Läuft alles nach Plan, muss Bürgermeister Karl Bühler kurz nach 16.58 Uhr den Rathausschlüssel bis Aschermittwoch abgeben. Unterstützt werden die Narren

  • 140 Leser

36 % noch nicht gelesen!