Lesen Sie weiter

Lesezwerge in der Stadtbibliothek

Bildung Spielerische Buchvorstellungen sollen Kinder den Spaß am Lesen vermitteln. Ein Angebot der Gmünder Stadtbibliothek, das die Regenbogengruppe vom Kinderhaus Kunterbunt gerne nutzt.

Schwäbisch Gmünd

Pünktlich um zehn Uhr marschieren zehn gut gelaunte Kinder aus dem Kinderhaus Kunterbunt in die Gmünder Stadtbibliothek. „Wow ist die Bücherei groß. Ich war noch nie hier“, sagt eines von ihnen auf dem Weg in die Kinderbuchabteilung. Die Drei- bis Sechsjährigen hat die stellvertretende Bibliotheksleiterin Konstanze Naujocks

  • 4
  • 794 Leser

88 % noch nicht gelesen!