Lesen Sie weiter

Strompreis steigt

Grundtarif um vier Prozent höher. Gas wird dagegen nicht teurer.
Der Energiekonzern ENBW (Karlsruhe) erhöht seinen Strompreis. Für einen „typischen Kunden in der Grundversorgung mit einem Verbrauch von 2900 Kilowattstunden“ steige der monatliche Grundpreis um 2,71 EUR, also um 32,50 EUR im Jahr. Dies ist eine Erhöhung um rund 4 Prozent. Grund dafür seien die Kosten für die staatlich regulierten Netzentgelte,
  • 921 Leser

58 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel