Lesen Sie weiter

„Alpenrose“ gibt Geheimnisse preis

Geschichte Der frühere Gmünder Gesangverein geht 1975 im Gesangverein 1823 auf. Vorsitzender Walter Stütz entdeckt historische „Alpenrose“-Postkartensammlung.

Schwäbisch Gmünd

Ein über 100 Jahre altes Postkarten-Buch und ein Aufsatz in einer Jubiläumsschrift, das sind alle Dokumente, die vom einst berühmten Gesangverein „Alpenrose“ in Schwäbisch Gmünd existieren. „Alpenrose“ ist wie die anderen Gmünder Gesangvereine, die „Liedertafel“ und der „Männergesangverein“

  • 739 Leser

93 % noch nicht gelesen!