Lesen Sie weiter

Vierbeinige Heide-Schützer

Naturschutz Im Sommer könnte die Ziegenweide beim Heubacher Jägerhaus Realität sein. Über den Sinn und die Ziele des Ganzen spricht Geschäftsführer Ralf Worm vom Landschaftserhaltungsverband.

Heubach

Ziegen halten das Gehölz klein, verhindern ein Wachsen der Bäume und Sträucher und pflegen damit die Wachholderheide. Das zu nutzen, beschloss der Gemeinderat Heubach jüngst. Beim Jägerhaus auf der Fläche zwischen zwischen dem Fritz-Spießhofer-Weg und der Bartholomäer Steige soll eine Ziegenweide eingerichtet werden. Die Idee kam vom Forstamt

  • 602 Leser

93 % noch nicht gelesen!