Lesen Sie weiter

Der schwäbische Magier des Lichts

Kunst Großes Interesse an der Hermann-Pleuer-Ausstellung in Schwäbisch Gmünd.

Für Kunsthistoriker Dr. Günter Baumann ist er der Magier des Lichts, für die vielen Besucher der Ausstellungseröffnung im Prediger-Museum Schwäbisch Gmünd ein Künstler, der seine Zeit meisterhaft in Szene setzte: Hermann Pleuer. 62 Werke sind bis 10. Juni zu sehen.

Mit Klängen Pleuers Zeitgenossen Claude Debussy vermittelte die Pianistin Feng Wu einen

  • 1093 Leser

87 % noch nicht gelesen!