Lesen Sie weiter

Leitartikel Jan Dirk Herbermann zum Syrienkrieg

Ohne Verantwortung

Schon 2013 fand António Guterres die passenden Worte: „Syrien ist die große Tragödie dieses Jahrhunderts geworden.“ Er behielt recht. Das Morden hält nun schon seit sieben Jahren an. Der Syrien-Krieg wurde aber auch zur Tragödie der Vereinten Nationen, denen Guterres vorsteht. Denn der Waffengang in dem arabischen Land beschädigt Autorität
  • 331 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel