Lesen Sie weiter

IM Blick Demonstration gegen den syrienkrieg und die Gegendemo

Hier braucht’s die klare Sprache

Die Klarstellung der Polizei war notwendig: Dass von Teilnehmern beider Demonstrationen, der angemeldeten und der spontanen, am vergangenen Samstag auf dem Gmünder Marktplatz Provokationen ausgingen. Und dass die Polizei „keine verbotenen Transparente, Plakate, Banner oder Symbole wahrgenommen“ hat. Diese Klarstellung war deshalb notwendig,

  • 4
  • 324 Leser

78 % noch nicht gelesen!