Lesen Sie weiter

Eine Schnecke sorgt für Ärger

Bauvorhaben Der Leinzeller Gemeinderat befasst sich mit der Wasserkraftschnecke, deren Wirtschaftlichkeit wird in Frage gestellt.

Leinzell

Das ist ein Witz“, machte sich Gemeinderat Edgar Neumair Luft, als Leinzells Bürgermeister Ralph Leischner die neuesten Informationen zum Thema Wasserkraftanlage verkündete. Der SPD-Gemeinderat meinte damit, dass die Firma Wasserkraft Oberland, die bereits seit 2016 eine Genehmigung für den Bau einer Wasserkraftschnecke am Lein-Wehr

  • 450 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel