Lesen Sie weiter

Die Ditib-Gemeinde in Schwäbisch Gmünd

Ditib Schwäbisch Gmünd ist 1965 gegründet worden. Zurzeit hat die Gemeinde gut 900 Mitglieder. Rechnet man die Familienmitglieder dazu, hat Ditib Gmünd etwa 4000 Mitglieder. In Gmünd leben zurzeit 4508 türkischstämmige Bürger. Dies sind 7,3 Prozent der Gmünder. Die Hälfte von ihnen hat einen türkischen, die andere Hälfte einen deutschen Pass. 17 Prozent

  • 1286 Leser

15 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel